über #lebensgschicht

Alle zwei Jahre bringt das Jugendhaus Schacherhof in Seitenstetten ein Musikprojekt auf die Bühne, welches meist ein soziales Thema behandelt. Für #lebensgschicht trifft sich das Vorbereitungsteam, bestehend aus 9 engagierten haupt- und ehrenamtlichen Jugendlichen sowie jungen Erwachsenen seit Herbst 2017, um inhaltliche Umsetzung, Licht, musikalische Umrahmung, Technik, Finanzen und viele weitere Details zu klären. 

Die besondere Überlegung zu diesen Konzerten ist, die persönlichen Lebensgeschichten, die jedeR Einzelne aus dem Publikum mitbringt, in den Mittelpunkt zu rücken. Durch Gesang und Instrumente, Licht und Farben, Bewegung und Kreativität darf das Publikum in die eigene Erlebnis- und Gefühlswelt eintauchen. Eine besondere Liedauswahl ermöglicht es, die einzelnen Zuhörer und Zuhörerinnen auf eine ganz persönliche Reise durch das eigene Leben zu schicken.